Menu

Weinkellerei Baumgartner, Untermarkersdorf/Österreich

Großprojekt in Österreich

Im Mai 2016 wurde In Untermarksdorf in Österreich die Weinkellerei Ing. W. Baumgartner mit einer neuen Tankanlage ausgestattet. Die neue Anlage besteht aus 23 Tanks mit Gebindegrößen von 50.000 bis 300.000 Litern und der dazugehörigen Laufsteganlage. Insgesamt fasst die neue Tankanlage knapp 1,8 Mio Liter.

Mit aktuell 193 ha Rebfläche gilt Baumgartner als einer der größten Weinbaubetriebe Österreichs. Der Betrieb besteht seit elf Generationen und bekommt fast schon traditionell höchste Auszeichnungen bei nationalen und internationalen Wettbewerben, wie zum Beispiel Mundus Vini.

Die für die Vergärung und Lagerung von weißen und roten Mosten, Maischen und Weinen geeigneten Tanks wurden auf unseren modernsten Schweißanlagen in Ofterdingen sowie vor Ort in Österreich gefertigt. Sie bieten dem Kellermeister einen hohen Komfort. Nach heutigem Stand der Technik sind die einzelnen Behälter mit komplett verrohrten Pillow-Plates ausgerüstet. Außerdem ist Überfluten (Remontage) bei Maischegärung möglich. Zur praktischen und sicheren Bedienung der Tanks wurden Laufstege eingesetzt.

Die einzelnen Tanks wurden mit einem Kran an den richtigen Platz gehoben, noch bevor die Halle überdacht war. Die moderne Tankanlage wurde durch umfangreiche Beratung und Projektierung in Abstimmung mit der Kellerei Baumgärtner ausgearbeitet und realisiert.

www.wein-baumgartner.at